One Two
Sie sind hier: Startseite Museen Mineralogisches Museum Aktuelles

Aktuelles

Logo

Willkommen in unserer Rubrik 'AKTUELLES'.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten, Hinweise auf Veranstaltungen und Termine rund um unser Museum.

 

 

    

Museumsshop

 




Schneeflockenobsidian

 

Passend zur Jahreszeit:  Schneeflockenobsidian als Trommelstein oder Armband // © Dana Vlcek / Mineralogisches Museum Uni Bonn

 

               

           

Trommelsteine (Pryrit u Tigereisen)

 

Neu im Sortiment: Pyrit und Tigereisen als Trommelsteine / / © Dana Vlcek / Mineralogisches Museum Uni Bonn


 


Lieblingsstück des Monats

 

 

Am Anfang eines jeden Monats bekommt immer ein anderes Stück aus unseren Sammlungen seine eigene Vitrine. Die Auswahlkriterien sind ganz verschieden: die besondere Form, die Lieblingsfarbe, die Herkunft ...

 


Versprochen, der Februar-Liebling ist sehr groß und sehr schön. Neugierig?

Einfach vorbeischauen!

Fragezeichen

 

  


 


Das waren einige Kandidaten aus dem Jahr 2018: links ein Dickit (Januar), in der Mitte ein Fluorit (April), und rechts ein Paragonit (März).

 

 

Dickit.jpg

Fluorit_Illinois_USA.jpg

Paragonit_New_Cornelia_Mine_Arizona.jpg

© Mineralogisches Museum Uni Bonn

 

 

Neue Faltblätter & Plakate

 

So sieht unser neuer Imageflyer aus. Hier nur zum Anschauen, im Museum natürlich auch zum Mitnehmen!


Das Äußere hier:

 

MinMuseum_flyer_de_1.jpg
 

 

Und die Innenseiten:

 

 MinMuseum_flyer_de_2 Kopie.jpg

 


 

... und eines unserer neuen Plakate hier:

 

 

                        Plakat MinMuseum 2 

Und noch mehr Neuigkeiten

 

Digital unterwegs — der OutcropWizard

Sie sind viel draußen unterwegs und interessieren sich für Ihre steinerne Umgebung ...

... und Sie besitzen ein Smartphone?

Dann sollten Sie den 'OutcropWizard' ausprobieren. Als ein Projekt des Steinmann-Instituts ist der Wizard eine mobile Datenbank mit geologisch interessanten Punkten. Mit Hilfe der App können Sie erfahren, welche Gesteine zu sehen sind und wie / wann / wo sie entstanden sind und warum sie jetzt da zu sehen sind, wo Sie gerade unterwegs sind.

Aktuell umfasst die App ca. 1.200 Aufschlüsse, die über ganz Deutschland verteilt sind. Jeder kann sich einbringen und die Datenbank weiter füllen. Weitere Infos finden Sie hier ...

 


 

Webseiten des Museums

Zur Zeit überarbeiten wir unseren Internetauftritt. Dies kann dazu führen, dass einige Seiten zeitweise nicht zur Verfügung stehen, möglicherweise hat sich auch noch der ein oder andere Fehler eingeschlichen.

Wir bitten, dies zu entschuldigen!

Das Museumsteam

Artikelaktionen