One Two
Neuerscheinungen

cover_Field-Guide-to-the-Geology-of-Northeastern-Oman.jpg

 

geologie-im-gelaende_cover.jpg

« Juni 2017 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
 
Sie sind hier: Startseite Studium Bachelor Geowissenschaften

Aufbau

Bachelor-Studiengang GEOWISSENSCHAFTEN

 

allginfos1

Der Bachelor-Studiengang Geowissenschaften ist gemeinsam mit dem darauf aufbauenenden Master-Studiengang Geowissenschaften aus den früheren Diplomstudiengängen Geologie/Paläontologie und Mineralogie an der Universität Bonn hervor gegangen (seit 2007).

An der Lehre ist somit maßgeblich das Steinmann-Institut für Geologie, Mineralogie und Paläontologie beteiligt, welches nach Zusammenlegung des Geologischen Instituts, des Mineralogisch-Petrologischen Instituts sowie des Instituts für Paläontologie seit dem Ende 2007 besteht.

Durch die Zusammenführung der bisherigen Studiengänge sind geowissenschaftliche Inhalte neu verknüpft und ein besonderes Gewicht auf die große Breite der Wahlmöglichkeiten gesetzt worden. Kernbereiche sind hierbei Geologie, Paläontologie und Mineralogie/Petrologie und die sich daraus ergebenden interdisziplinären Themenkreise. Eine frühe Spezialisierung der Studierenden innerhalb des Studiums, die eine Ausrichtung auf den stark im Wandel befindlichen Arbeitsmarkt ermöglicht, ist erwünscht.

Geologie
 
Allgemeine Geologie, Angewandte Geologie, Umweltgeolologie,
Hydrogeologie, Sedimentologie, Strukturgeologie
Die Erde verstehen - Studium der
Geowissenschaften am Steinmann-Institut
Geophysik und Geodynamik
 
Angewandte Geophysik, Geodynamik
 
HRK Hochschulkompass
Paläontologie
 
Vertebraten, Invertebraten, Paläobotanik, Mikropaläontologie
 
Mineralogie und Petrologie
 
Geochemie, Petrologie, Mineralogie/Kristallografie
 

 

Ansprechpartner: Mario Valdivia-Manchego
Telefon: (02 28) 73 - 93 09   E-Mail: 
Artikelaktionen